Microsoft Surface Pro 6 : Surface Pro 6

Das gerät an sich ist toll. Die verarbeitung ist sehr gut und edel und der bildschirm ist mit der hohen auflösung perfekt zum schreiben und lesen geeignet. Doch genau hier beginnt da große problem. Das hier ist keine gaming machine oder so, sondern wird zum arbeiten benutzt. Und das ist ohne windows 10 pro nur schwer möglich. Die tatsache, dass pro in älteren modellen mitkam zeugt nur von gier, denn das heißt dass man 150€ extra bezahlen muss um dieses produkt voll zu nutzen.

Ein modelläquivalent (leistungsvergleich zwischen i7-prozessoren), wir gewinnen 45% leistung im vergleich zum surface pro 4, aber nur 15% zusätzliche leistung im vergleich zum surface pro (5) 2017 (cpu. Com), der offensichtlich nicht der 67 entspricht % rühmt sich, aber es ist logisch, dass wir über so wenig zeit keinen solchen stromstoß erzeugen können. Der wahre unterschied liegt offensichtlich auf den vier physischen herzen (8 logisch) im vergleich zu den 2 phyisken (4 logisch) der alten modelle. Es ist auf jeden fall extrem wichtig für meine verwendung, die musikalische komposition (je mehr herzen vorhanden sind, desto besser ist es). Dieses windows-tablet, jenseits der traditionellen tablets (android usw. ), das alle aufgaben für multimedia, internet usw. Erledigen kann, ist viel günstiger. Es macht wirklich sinn, in zwei bereichen zu arbeiten. Der erste ist der grafiker (vor allem beim zeichnen).

Super bildschirm, gute verarbeitung. Ich hatte mich für das model mit der iris plus 640 grafik entschieden, geliefert wurde aber eins mit der intel 620. Amazon hat mir am nächsten tag ein ersatzgerät geliefert. Das problem ist nur, wieder eine intel 620. Eventuell bin ich ja nicht allein mit diesem problem. Ärgerlich; geht eben alles inklusive dem dazugekauftem zubehör zurück.

Ich war grade sowieso auf der suche nach eine neune pad und nach einigen suchen bin ich dann beim surface pro 6 hängen geblieben. Eigentlich wollte ich eine größer version von dem pad kaufen, aber das angebot von amazon hat micht dann dazu verleitet erstmal dieses “kleine” zu kaufen und ich bin voll begeistert und würde es jeder zeit wieder kaufen. Super schnelles windows 10 pad.

Merkmal der Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

  • Surface Geräteübersicht
  • 12,3″ Touchscreen
  • Bildschirm
  • 13,5″ Touchscreen
  • 2736 x 1824
  • Auflösung
  • 2256 x 1504
  • Intel Core i7/i5/m3
  • Prozessor
  • Intel Core i7/i5
  • 16GB oder 8GB
  • Arbeitsspeicher
  • 16GB oder 8GB
  • 1TB, 512/256/128GB
  • Festplatte
  • 1TB, 512GB, 256GB
  • Ab 770 g
  • Gewicht
  • Ab 1252 g
  • Bis zu 13,5 Stunden
  • Akkulaufzeit
  • Bis zu 14,5 Stunden
  • 12,3″ Touchscreen
  • Bildschirm
  • 10″ Touchscreen
  • 2736 x 1824
  • Auflösung
  • 1800 × 1200
  • Intel Core i7/i5/m3
  • Prozessor
  • Intel Pentium Gold
  • 16GB oder 8GB
  • Arbeitsspeicher
  • 8GB oder 4GB
  • 1TB, 512/256/128GB
  • Festplatte
  • 128GB oder 64GB
  • Ab 770 g
  • Gewicht
  • Ab 522 g
  • Bis zu 13,5 Stunden
  • Akkulaufzeit
  • Bis zu 9 Stunden
  • 12,3″ Touchscreen
  • Bildschirm
  • 13,5″ Touchscreen
  • 2736 x 1824
  • Auflösung
  • 3000×2000
  • Intel Core i7/i5/m3
  • Prozessor
  • Intel Core i7/i5
  • 16GB oder 8GB
  • Arbeitsspeicher
  • 16GB oder 8GB
  • 1TB, 512/256/128GB
  • Festplatte
  • 1TB/512 oder 256GB
  • Ab 770 g
  • Gewicht
  • Ab 1533g
  • Bis zu 13,5 Stunden
  • Akkulaufzeit
  • Bis zu 17 Stunden
  • 12,3″ Touchscreen
  • Bildschirm
  • 15″ Touchscreen
  • 2736 x 1824
  • Auflösung
  • 3240×2160
  • Intel Core i7/i5/m3
  • Prozessor
  • Intel Core i7
  • 16GB oder 8GB
  • Arbeitsspeicher
  • 16GB
  • 1TB, 512/256/128GB
  • Festplatte
  • 1TB/512 oder 256GB
  • Ab 770 g
  • Gewicht
  • Ab 1905g
  • Bis zu 13,5 Stunden
  • Akkulaufzeit
  • Bis zu 17 Stunden

Prozessor: Intel Core i5 Prozessoren der 8.

Dieser tablet-computer hat meinen alten stationären pc ersetzt und beinhaltet alle meine daten (1tb-version). Alle daten waren im nu übertragen (die alten sicherungsplatten usb wurden über die docking-station problemlos erkannt). Die stechverbindung zu original docking-station ist überhaupt ein hit: strom, usb. Alles flutscht da drüber, obwohl es nur so ein kleines magnetisch haftendes teil ist … wie auch die tastatur magnetisch haftet. Zusätzlich habe ich neuerdings wieder mit meinem alten hobby “sketches / illustrationen” begonnen (dann ohne tastatur); dank dem stift und freier software aus dem microsoft sore dazu. Außerdem erkennt er mich, wenn ich ihn angucke.

Klein, handlich, hohe akkulaufzeitdas sind die kriterien gewesen mit denen ich nach einem gerät für die uni gesucht habe. Preislich eine ziemliche hausnumner, aber ich konnte es hier bei amazon für einen top preis erlangen. Wer das geld übrig hat und etwas gutes für die uni sucht, für den jenigen ist das gerät ein muss. Bzw die go version reicht dafür locker, aber ich schaue damit privat noch filme oder spiele ein paar spiele via steam.

Wie lässt sich das gleiche setup auf 128gb ausliefern?. Irgendetwas stimmt da nicht. Hätte ich 512gb gewählt, wären dann gleich knapp 256gb vorbelegt?.

Geben Sie Ihr Modell ein,
um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.

Ich hatte über jahre ein macbook (insgesamt 2) und habe mir jetzt das surface pro 6 zugelegt. Nach einigen wochen der nutzung stelle ich fest, dass das surface dem mac in nichts nach steht. Bildqualität, akkuleistung, handling und design für mich absolut spitze. Da ich am desktop auch win 10 nutze, ist dieser umstieg auch software technisch nicht schwierig. Was mich stört ist, dass microsoft keine tastatur spendiert, sondern man diese extra dazu kaufen muss.

Das surface lässt sich einwandfrei und intuitiv bedienen, ich empfehle jedem den stift zu holen, selbst wenn er/sie es nur mit touch bedienen möchte, das macht das bedienungserlebnis sehr viel intuitiver. Ich habe es mir für die uni geholt, würde aber leider damit nicht durch den uni alltag kommen. Der akku hält maximal 5-6stunden, und ich möchte nicht zweimal täglich eine steckdose aufsuchen. Mit der angegebenen akkulaufzeit hat das für mich nicht viel zu tun, ich dachte sogar erst mein gerät sei defekt so schnell ging der akku (beim pdf bearbeiten) leer. Wer kein problem damit hat alle 5h betriebszeit eine steckdose aufzusuchen, der ist hier aber definitiv richtig. Man kann es super bedienen, das type cover lässt sich benutzen wie eine normale tastatur.

Das surface, wenn auch nicht billig, hat mich überzeugt. Es ist schnell und bisher gab es keine probleme. Benutze es als lapptop sowie als tablet.

Besonderheiten: 12,3 Zoll PixelSense Display; Auflösung: 2736 x 1824 pixel (267ppi); Seitenverhältnis: 3:2

Zu zeitpunkt der bestellung war dieses angebot das günstigstes auf dem markt gewesen. Was soll man zu der qualität schon schreiben. Es ist halt das original produkt und kein clon. Das gerät an sich ist sehr hochwertig verarbeitet und das cover eignet sich wunderbar zum arbeiten. Da es nicht zu weich ist und dadurch geräusche von sich gibt. Die surface produktreihe ist zwar teurer, als vergleichbare produkte.

Nach 3 erfahrungen mit billig- netbooks (medion, lenovo und trekstor) habe ich reumütig tiefer in die tasche gegriffen und bin begeistert. Taktung, surfacepen und die windows s- tools sind sensationell.

Was mir gut gefällt:- klasse verarbeitung- tolles display- sehr ordentliche performance. Hab es sogar immer im energiesparmodus laufen, da selbst dann die leistung noch völlig ausreichend ist. Lediglich bei google maps in 3d darstellung ruckelt es im energiesparmodus, während es im normalen betrieb flüssig läuft. – trotz stundenlangem betrieb (office / internet) erwärmt sich das gerät kaum (deutlich weniger als handwarm). – laptop und tablet in einem. Abnehmbare tastatur bietet tolles schreibgefühl und sie lässt sich auch verkehrtherum anbringen, sodass sie als unterlage dient, wenn man das tablet flach auf den tisch legen möchte, ohne die rückseitezu verkratzen. – speicher dank sd slot leicht erweiterbar. Zudem ist die geschwindigkeit des card-readers für meine ansprüche mehr als ausreichend. Hab selbst anwendungen und spiele drauf installiert und das startet alles sehr flott (nutze eine 128 gb sandisk für 20 euro – also nichts spektakuläres).

Akku: Bis zu 13,5 Stunden Akkulaufzeit

Ich habe bewußt meine bewertung erst nach 3 monaten abgegeben da ich erst das surface pro 6 auf herz und nieren testen wollte, anfangs war ich skeptisch ob es mit meinem iipad pro mithalten könnte, und was soll ich sagen, die leistung ist enorm fotos bearbeiten und videos schneiden geht super schnell ich war anfangs mit 8gb ram etwas skeptisch aber das ding rast. Akku hält eine gefühlte ewigkeit. Das touch display funktioniert 1a trotzdem würde ich die surface tastatur empfehlen da es doch für bestimmte anwendungen einfacher ist zu handhaben. Jetzt aber leider doch ein mancòdas display könnte im freien gute 30% heller sein, das finde ich recht schade wenn man im garten sitzt und die sonne steht etwas ungünstig muß man ganz genau aufs surface schauen, eine günstige lösung war da ein sonnen schirm :)trotzdem würde ich das surface weiter empfehlen und ich vermisse mein ipad gar nicht.

Für die liebhaber der surface serie: es bleibt wie es ist ein in der theorie tolles konzept. Leider spart mircrosoft mal wieder an entscheidenden stellen – in der premiumklasse nicht akzeptabel. Kann man es sich kaufen und zufrieden sein – ja. Würde ich es im aktuellen zustand weiterempfehlen – bedingt. Ich besitze mehrer surface produkte nutze diese allerdings nur für meine eltern die kaum mehr als damit surfen und shoppen. Generell ist es ja für business und profis angepriesen , erfüllt jedoch nicht die anforderungen. Es bleiben ein tolles design und eine gute und einfache handhabung. Dagegen stehen veraltete technik und ein [unter]durchschnittliches preis-/leistungsverhältnis. Vor allem die wenigen/fehlenden anschlüsse verhindern ein sinnvolles nutzen des gerätes. Anstatt apples kundenunfreundliches verhalten zu nutzen spielt microsoft hier dasselbe spiel und verkauft ein tolles konzept mit schickem design aber lahmer hardware zum höchstpreis.

Habe das surface meiner schwester fürs studium gekauft. Zusammen mit surface mouse, type cover und surface pen ist sie super glücklich mit ihrem kauf. So kann sie das tablet als laptop nutzen oder auch als herkömmliches tablet. Ich habe das surface glücklicherweise zufällig zu einem top-preis gekauft, der die kombination der verschiedenen nutzungsvarianten unschlagbar macht. Die hardware ist für den normal-user völlig ausreichend. Cad-programme oder video und bildbearbeitung würde ich zwar nicht auf dem surface nutzen, aber sonst sollten keine probleme auftreten. Ich als “apple-nutzer” komme auch gut mit dem surface und dem zubehör zurecht.

Ich bin mitlerweile seit den anfangstagen bei den surface geräten mit dabei. Insgesamt bin ich sehr zufrieden, weil aus meiner sicht microsoft was die gesamtfunktionalität wie auch die displays angeht auf dem pc markt sehr gute produkte anbietet. Das surface pro (5) ist grundsätzlich eines davon, weshalb meine bewertung auch nicht “schlecht” ist. Zu den negativen punkten wurde bereits das ein oder andere geschrieben:- “alte” anschlüsse (ein zusätzlicher usb-c port wäre hilfreich)- mit typecover und stift ist der preis gehoben- obwohl das gerät und das betriebssystem von microsoft stammt ist und bleibt das system in bezug auf die hardwareunterstützung nicht immer sorgenfrei- windowspositiven punkte-tolles display-im vergleich zum pro 4 eine wirklich ausreichend lange akkulaufzeit-ein sehr gutes kühlkonzept, die cpus erreichen die leistung die für sie angegeben wird-einen guten dockingport (nein usb c kann diesen nicht ersetzen) der aber etwas teurer ist-eine für ein tablet gute tastatur-windowsdie m3 version ist meiner meinung nach ein sehr guter spagat aus leistung und stromverbrauch für die, die viel mit einer akkuladung erledigen wollen. Der i5 ist im prinzip nur auf kosten des stromverbrauches im peak schneller und bei dauerlast wird der unterschied verschwindend gering. Der aufpreis auf den i5 lohnt also nur in kombination mit mehr arbeitsspeicher und einer größeren ssd. Was allerdings der rücksendegrund für mein surface ist, ist die verbaute ssd. Schon immer hat microsoft verschiedene fabrikate verbaut. Im surface pro 3 waren verschiedene ssds (bei gleicher größe) in der performance vielleicht 10 bis 20% auseinander. Beim pro 5 in der m3 version scheint es aber reiner zufall zu sein, was verbaut und die performance unterscheidet sich deutlich:da gibt es die schnelle samsung ssd die selbst in der kleinsten ausführung sehr schnelle lese und schreibgeschwindigkeiten sequentiell erreicht (1200mb/s lesen, 500mb/s schreiben).

Neues Scharnier mit bis zu 165 Grad Neigung ermöglicht Studio Modus / Kombinierbar mit Surface Dial und neuem Surface Pen (Mehr als 4096 Druckpunkte).

Das surface pro 6 ist sehr hochwertig verarbeitet. Es ist sehr zuverlässig und schnell. Leider wurde im vergleich zu den vorgängermodellen pro 5 und pro 4 nur das innenleben verbessert. Einen usb c anschluss gewünscht, um es mit einem normalen usb c ladekabel aufzuladen in verbindung mit einem 45watt ladegerät. Leider muss ich so immer noch das klobige ladekabel mit mir rumschleppen. Ansonsten ist das surface pro 6 ein gelungenes update, jedoch keine neue innovation. Es reagiert sehr schnell und zuverlässig.

Ich hatte das surface pro 3 und trotz einiger störender kleinigkeiten habe ich mich wieder für ein surface entschieden – und zwar für die i5 variante, da diese lüfterlos ist. Ich konnte beim surface pro 3 die cpu auf 99% stellen und somit intel turbo boost deaktivieren, wodurch der prozessor weniger heiß wurde und der lüfter kaum noch ansprang, wodurch ich auf eine batterielaufzeit von beinahe 10 stunden kam. Deshalb vertraute ich microsofts angabe von “13,5 stunden videowiedergabe auf dem gerät”. Leider maßlos übertrieben, ich komme im besten fall auf 5 stunden nur pdf lesen, beim surfen oder videowiedergabe noch weniger. Ziemlich verwunderlich, dass das surface pro einige generationen später eine noch schlechtere akkulaufzeit hat. Dachte ich hab ein fehlerhaftes gerät aber bei meinem arbeitskollegen hält der akku auch nicht länger. Weitere störfaktoren:der touch bildschirm ist sehr ungenau, manchmal wird das tippen etwas weiter daneben registriert, manchmal wird ein tippen gar nicht registriert und ich muss nochmal tippen etc. Hinzu kommt screen bleeding an den displayseiten, mit dem kann ich aber leben, da ich nix mit bildbearbeitung mache. Manchmal nachdem ich das surface pro 6 zuklappe oder mit einem klick auf die ein-/aus-taste in den schlafmodus versetze, wacht es aus diesem nicht wieder auf, der display bleibt schwarz und bootet erst nach mehrmaligem drücken auf die ein-/aus-tatse.

I bought this produkt to write notes and to write on pdf. Actually while writting the pen is not precise as described by microsoft. Leaving that overall i would give it 3 stars.

Nach hin und her wälzen von mehr als 20 verschiedenen youtube-reviews, hatte ich dann doch denn schluss gefasst mit ein surface pro zuzulegen. Hauptsächlich wird es bei mir als zeichentablett dienen, und ich muss sagen das der stift für meine amateur verhältnisse sehr gute leistung bringt. Hauptsächlich ging es mir darum etwas zufinden das besser als das samsung tablett war (windows kenne ich einfach als gamer sehr gut), und das trotzdem kein ipad war. (persönliche präferenz, zu umständlich wenn man nur windows und android besitzt. )alles in allem bin ich bisher sehr zufrieden. Pro:schönes gerätwindows oberfläche, d. Gute farbwiedergabewird kaum heißcon:tastatur und stift müssen extra gekauft werden, was das ganze natürlich teuerer macht. Tastatur ist natürlich nicht so stabil wie ein laptop auf dem schoß, trotzdem ein tolles teil.

1mal für meine mutter, 1mal für meine frau, 1mal für das affäre. 1mal bei amazon, 2mal bei microsoft wegen günstigeres preises. Preis-leistung-verhältnis applemäßig. Windows auf tablet im bett zu benutzen ist ein neues und tolles erlebnis, bzgl. Der leistung für meine arbeit(ps für 100mp bild) kann er den alten m6800 nicht ersetzen, daher benutze ich ihn selbst kaum.

Lieferung wie gewohnt einfach spitze, zum gerät selber kann ich nur sagen top. Für die zwecke wozu ich es nutze ist es ideal, klar ist kein powerpc oder gamerpc aber das sollte ja jeden bekannt sein. Ausstattung und qualität sind sehr überzeugend. Ich selber bin vom ipad pro auf das surface gewechselt und bereue es auf keinen fall.

Technische Details

  • Marke Microsoft
  • Modell/Serie Microsoft Surface Pro 6 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home)
  • Artikelgewicht 771 g
  • Produktabmessungen 20,1 x 29,2 x 0,8 cm
  • Batterien: 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer LGP-00003
  • Farbe Platin
  • Formfaktor Convertible Notebook
  • Bildschirmgröße 12.3 Zoll
  • Bildschirmauflösung 2737 x 1824 pixels
  • Max. Bildschirmauflösung 2737 x 1824 pixels
  • Prozessormarke Intel
  • Prozessortyp Core i5
  • Prozessorgeschwindigkeit 2.6 GHz
  • Prozessorsockel BGA 1356
  • Prozessorkerne 2
  • Größe des Arbeitsspeichers 8 GB
  • Speichertechnik DDR3L-SDRAM
  • Speicher-Art DDR3 SDRAM
  • Max. unterstützte Größe 8 GB
  • Größe Festplatte 128 GB
  • Festplatten-Technologie SSD
  • Festplatteninterface Serial ATA
  • Audio Ausgang 3,5 mm
  • Graphics Coprocessor Intel
  • Chipsatzhersteller Intel
  • Beschreibung Grafikkarte Intel HD-Grafik 620
  • Grafikkartenspeicher DDR3 SDRAM
  • Speichergröße Grafikkarte 2048
  • Interface Grafikkarte Integriert
  • Connectivity Type Wi-Fi
  • WLAN Typ 802.11bgn
  • Anzahl USB 3.0 Schnittstellen 1
  • Watt 1.6 Watt
  • Optischer Speicher Nein
  • Hardware Plattform Windows
  • Betriebssystem Windows 10 Home
  • Durchschnittliche Batterielaufzeit 13.5 Stunden
  • Kapazität Lithium-Akku 46.5 Wattstunden
  • Gewicht Lithium-Akku 3.70 Gramm
  • Anzahl der Lithium-Ionen-Zellen 4

Summary
Review Date
Reviewed Item
Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin
Rating
4.2 of 5 stars, based on 99 reviews

Ein Gedanke zu “Microsoft Surface Pro 6 : Surface Pro 6

  1. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    I used this product for my masters in ai studies. It emerged to be a very valuable asset to my studies. It’s power, portability and battery life have proved to be very helpful. On the other hand, the tablet could have a usb-c charging port and maybe an additional usb port.
  2. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    I used this product for my masters in ai studies. It emerged to be a very valuable asset to my studies. It’s power, portability and battery life have proved to be very helpful. On the other hand, the tablet could have a usb-c charging port and maybe an additional usb port.
    1. Mooi, handzaam en functioneel apparaat. Een grote stap voorwaarts ten opzichte van een ipad, surface kan gewoon veel meer.
      1. Mooi, handzaam en functioneel apparaat. Een grote stap voorwaarts ten opzichte van een ipad, surface kan gewoon veel meer.
  3. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Leistung: der i5 reicht für multitasking aus. Es gibt kaum anwendungen die er nicht meistert. Zum spielen oder videos schneiden ist er nicht geeignet. Ältere spiele laufen aber relativ flüssig (spiele vor ~2010, falls ihr ein bestimmtes spiel überprüfen wollt, sucht auf youtube “[spiel] intel uhd 620”)akku: im energiesparmodus schafft er je nach anwendung 6h (surfen und Ähnliches) bis 10h (videos schauen). Im normalen modus schafft er etwa 4h (virtual machine) bis 6h. Im leistungsmodus kann der akku bereits in 3h leer sein, wenn man z. Spiele spielt oder andere leistungshungrige anwendungen laufen lässt. In meinem alltag erreiche ich durchschnittlich etwa 6,5h akkulaufzeit. Verarbeitung: makellose qualität.
    1. Leistung: der i5 reicht für multitasking aus. Es gibt kaum anwendungen die er nicht meistert. Zum spielen oder videos schneiden ist er nicht geeignet. Ältere spiele laufen aber relativ flüssig (spiele vor ~2010, falls ihr ein bestimmtes spiel überprüfen wollt, sucht auf youtube “[spiel] intel uhd 620”)akku: im energiesparmodus schafft er je nach anwendung 6h (surfen und Ähnliches) bis 10h (videos schauen). Im normalen modus schafft er etwa 4h (virtual machine) bis 6h. Im leistungsmodus kann der akku bereits in 3h leer sein, wenn man z. Spiele spielt oder andere leistungshungrige anwendungen laufen lässt. In meinem alltag erreiche ich durchschnittlich etwa 6,5h akkulaufzeit. Verarbeitung: makellose qualität.
      1. Das teil ist zwar sau teuer, hab das am prime day gekauft, dann ging das. Aber mega gut, vorallem im studium, schade auch, dass die tastatur und der stift nivht direckt dabei ist. Aber sonst eine mega gute investition.
  4. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Das teil ist zwar sau teuer, hab das am prime day gekauft, dann ging das. Aber mega gut, vorallem im studium, schade auch, dass die tastatur und der stift nivht direckt dabei ist. Aber sonst eine mega gute investition.
  5. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Hallo,ich bin ein 16 jähriger schüler einer htl, und habe mir dieses gerät hauptsächlich für die schule zugelegt. Am anfang hatte ich zweifel weil der touchscreen nun nicht so groß ist. Aber durch die hohe bildschirmauflösung ist das kaum ein problem. Zum surfen, bildbearbeitung (gimp) und south park schauen sehr gut geeignet ;)die lautsprecher haben eine ganz zufriedenstelle klangleistung. Die helligkeit des displays ist auch zum surfen in der hängematte durchaus ausreichend. Wer auf der suche nach einem laptop mit tablet feature ist, ist hier sehr gut bedient. Wer ein tablet mit laptoptastatur will, sollte noch weiter suchen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Hallo,ich bin ein 16 jähriger schüler einer htl, und habe mir dieses gerät hauptsächlich für die schule zugelegt. Am anfang hatte ich zweifel weil der touchscreen nun nicht so groß ist. Aber durch die hohe bildschirmauflösung ist das kaum ein problem. Zum surfen, bildbearbeitung (gimp) und south park schauen sehr gut geeignet ;)die lautsprecher haben eine ganz zufriedenstelle klangleistung. Die helligkeit des displays ist auch zum surfen in der hängematte durchaus ausreichend. Wer auf der suche nach einem laptop mit tablet feature ist, ist hier sehr gut bedient. Wer ein tablet mit laptoptastatur will, sollte noch weiter suchen.
      1. I am a fan of the surface line up since the original. Very practical computer that can be used also as a tablet.
  7. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Ich benutze den surface laptop hauptsächlich für die uni. Fürs eintippen, webseite surfen ist der prozessor auch mehr als genug.
  8. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Ich benutze den surface laptop hauptsächlich für die uni. Fürs eintippen, webseite surfen ist der prozessor auch mehr als genug.
  9. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Habe das tablet mit großen erwartungen gekauft und wurde nach 3 tagen benutzung sehr enttäuscht. An sich ein stimmiges tablet. Man sollte allerdings beachten zu dem kaufpreis kommen nochmal knappe 300€ dazu(tastatur, pen und ein adapter für mehr usb schnittstellen) um es zu einem brauchbaren paket zu gestalten. Mein tablet hat leider nach 3 tagen den geist aufgegeben , weswegen ich es auch zurück geschickt habe. Mag sein das es ein einzelfall ist. Trotzdem bin ich der meinung bei dem hohen preis darf so etwas nicht passieren. Dank amazon problemloses zurückschicken plus geld zurück.
    1. Habe das tablet mit großen erwartungen gekauft und wurde nach 3 tagen benutzung sehr enttäuscht. An sich ein stimmiges tablet. Man sollte allerdings beachten zu dem kaufpreis kommen nochmal knappe 300€ dazu(tastatur, pen und ein adapter für mehr usb schnittstellen) um es zu einem brauchbaren paket zu gestalten. Mein tablet hat leider nach 3 tagen den geist aufgegeben , weswegen ich es auch zurück geschickt habe. Mag sein das es ein einzelfall ist. Trotzdem bin ich der meinung bei dem hohen preis darf so etwas nicht passieren. Dank amazon problemloses zurückschicken plus geld zurück.
      1. Insgesamt bin ich leider sehr enttäuschtdas windows surface pro 6 erhitzt sich nach kurzer anwendung stark. Gerade beim schreiben in anwendungen wie one note, welche ich täglich für die universität nutze, merkt man das die hitze binnen kurzer zeit extrem. Trotz 8gb ram und einem leistungsstarken prozessor läuft das gerät bei normalbetrieb (kein parallelbetrieb) in one note sehr langsam. Es kommt zu starken verzögerungen, sogar schon beim zoomen in dokumenten. Diese verzögerungen wirken sich auf das gesamte gerät aus, auch die virtuelle tastatur reagiert langsamer. Extremst nervig und auch wirklich schmerzhaft ist es, wenn man seinen arm auf dem tablet ablegt. Am metallischen rand fühlt es sich an, als wäre man geringen stromstößen ausgesetzt. (evtl werden auch nur die feinen haare dauerhaft am rand eingeklemmt, doch das tut weh und ein sinnvolles arbeiten ist dann unmöglich)alles in allem für einen preis von über 1000 euro sind diese mängel absolut nicht vertretbar.
  10. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Insgesamt bin ich leider sehr enttäuschtdas windows surface pro 6 erhitzt sich nach kurzer anwendung stark. Gerade beim schreiben in anwendungen wie one note, welche ich täglich für die universität nutze, merkt man das die hitze binnen kurzer zeit extrem. Trotz 8gb ram und einem leistungsstarken prozessor läuft das gerät bei normalbetrieb (kein parallelbetrieb) in one note sehr langsam. Es kommt zu starken verzögerungen, sogar schon beim zoomen in dokumenten. Diese verzögerungen wirken sich auf das gesamte gerät aus, auch die virtuelle tastatur reagiert langsamer. Extremst nervig und auch wirklich schmerzhaft ist es, wenn man seinen arm auf dem tablet ablegt. Am metallischen rand fühlt es sich an, als wäre man geringen stromstößen ausgesetzt. (evtl werden auch nur die feinen haare dauerhaft am rand eingeklemmt, doch das tut weh und ein sinnvolles arbeiten ist dann unmöglich)alles in allem für einen preis von über 1000 euro sind diese mängel absolut nicht vertretbar.
  11. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Was soll man großartig zum surface sagen?. Ich finde es großartigich verwende es seit 3 monaten im unterricht. Hauptsächlich habe ich es mir gekauft, um meine ordner sowie meine notizblöcke los zu werden. Da entsteht bei mir schnell chaos. Anfangs war ich etwas skeptisch, ob das surface hier abhilfe schafft. Aber ich wurde schnell überzeugt, dass die anschaffung eine gute idee war. Sämtliche mitschriften mache ich mittlerweile dem surface mit onenote (was gratis ist), dort kann ich in kombination mit der kamera auch arbeitsblätter einfügen, die ich dann ausfüllen kann und zusätzlich noch notizen dazu scheiben kann, ohne das mir der platz ausgeht. Am meisten bin ich vom einsatz im mathe-unterricht begeistert. Ich hätte nie gedacht wie gut die maths-function in one-note funktioniert. Ich schreibe handschriftlich meine formel auf, markiere das ganze und one-note zeigt mir z.
    1. Was soll man großartig zum surface sagen?. Ich finde es großartigich verwende es seit 3 monaten im unterricht. Hauptsächlich habe ich es mir gekauft, um meine ordner sowie meine notizblöcke los zu werden. Da entsteht bei mir schnell chaos. Anfangs war ich etwas skeptisch, ob das surface hier abhilfe schafft. Aber ich wurde schnell überzeugt, dass die anschaffung eine gute idee war. Sämtliche mitschriften mache ich mittlerweile dem surface mit onenote (was gratis ist), dort kann ich in kombination mit der kamera auch arbeitsblätter einfügen, die ich dann ausfüllen kann und zusätzlich noch notizen dazu scheiben kann, ohne das mir der platz ausgeht. Am meisten bin ich vom einsatz im mathe-unterricht begeistert. Ich hätte nie gedacht wie gut die maths-function in one-note funktioniert. Ich schreibe handschriftlich meine formel auf, markiere das ganze und one-note zeigt mir z.
  12. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Wie beim surface pro 4 ist die tastatur nicht sehr haltbar. Die bedienung verlangt nerven. Sollte ein ersatz ladekabel (original) benötigt werden, hat man mit dem microsoft zubehör handel ein problem, denn das original ladekabel gibt es nicht. Das angebotene, viel zu teure ladekabel von microsoft benötigt sehr viel geld und sehr viel platz in der dann deutlich zu kleinen laptop tasche. Das schreiben oder zeichnen mit stift und aufgelegter hand verursacht immer noch nervige probleme. Mit handschuh geht es gut, sieht nur sehr besonders aus im hörsaal. An einen analogen stift mit papierblock kommt das surface noch sehr lange nicht annähernd heran. Das umwandeln von handschrift in maschinenschrift funktioniert mäßig und nur in bestimmten modi/programmen. Bei meinem surface 4 ging die kamera nach ablauf der garantiezeit kaputt.
  13. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Wie beim surface pro 4 ist die tastatur nicht sehr haltbar. Die bedienung verlangt nerven. Sollte ein ersatz ladekabel (original) benötigt werden, hat man mit dem microsoft zubehör handel ein problem, denn das original ladekabel gibt es nicht. Das angebotene, viel zu teure ladekabel von microsoft benötigt sehr viel geld und sehr viel platz in der dann deutlich zu kleinen laptop tasche. Das schreiben oder zeichnen mit stift und aufgelegter hand verursacht immer noch nervige probleme. Mit handschuh geht es gut, sieht nur sehr besonders aus im hörsaal. An einen analogen stift mit papierblock kommt das surface noch sehr lange nicht annähernd heran. Das umwandeln von handschrift in maschinenschrift funktioniert mäßig und nur in bestimmten modi/programmen. Bei meinem surface 4 ging die kamera nach ablauf der garantiezeit kaputt.
    1. Mein erfahrungsbericht zum surface pro 6 i5 8250u 8gb ram 128gb ssdim märz 2019 bei einem anderen händler erworben. Ich wollte neben meinem leistungsfähigen stationären rechner etwas möglichst kompaktes transportables und gleichzeitig leistungsfähiges undqualitatives haben. Erstmal hauptsächlich für den multimedia betrieb und alltägliche office anwendungen und da bin ich beim surface gelandet. ) leistungich bin immer noch erstaunt wie leistungstark dieses kleine passiv gekühlte also lüfterlose gerät ist. Der verbaute i5 8250u mit hyperthreading das heißt 4 kerne 8 threads boostet bei mir bis 3,4ghz und hält diesen takt bei durchschnittlicher last bei multimedia oder office betrieb auch durchgehend oder recht lange. Bei hoher last oder vollauslastung z. Cinebench immerhin etwas über 1 minute und fällt dann nicht viel weiter als 2,7ghz. Man kann ihre rechenleistung auf dem niveau eines 2012er ivybridge i7 3770 3,4-3,9ghz desktop prozessors mit 77 watt tdp (cinebench r15) der heute noch mehr als genügend leistung für multimedia oder spiele bietet einordnen.
      1. Mein erfahrungsbericht zum surface pro 6 i5 8250u 8gb ram 128gb ssdim märz 2019 bei einem anderen händler erworben. Ich wollte neben meinem leistungsfähigen stationären rechner etwas möglichst kompaktes transportables und gleichzeitig leistungsfähiges undqualitatives haben. Erstmal hauptsächlich für den multimedia betrieb und alltägliche office anwendungen und da bin ich beim surface gelandet. ) leistungich bin immer noch erstaunt wie leistungstark dieses kleine passiv gekühlte also lüfterlose gerät ist. Der verbaute i5 8250u mit hyperthreading das heißt 4 kerne 8 threads boostet bei mir bis 3,4ghz und hält diesen takt bei durchschnittlicher last bei multimedia oder office betrieb auch durchgehend oder recht lange. Bei hoher last oder vollauslastung z. Cinebench immerhin etwas über 1 minute und fällt dann nicht viel weiter als 2,7ghz. Man kann ihre rechenleistung auf dem niveau eines 2012er ivybridge i7 3770 3,4-3,9ghz desktop prozessors mit 77 watt tdp (cinebench r15) der heute noch mehr als genügend leistung für multimedia oder spiele bietet einordnen.
  14. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Ich habe das surface pro 6 zusammen mit dem type cover gekauft. Die tastatur wurde nicht erkannt, updates und problembehandlungsversuche brachten keinen erfolg. Ohne tastatur ist das gerät für mich unbrauchbar. Mehrfache neustarts halfen auch nicht, das type cover blieb tot. Weder cortana noch die microsoft-hilfeseiten lösten das problem. Als ich beschloss, das surface pro und das type cover zurück zu schicken, ärgerte mich windows richtig: die rücksetzung auf werkseinstellung mit entfernung aller programme und daten hat drei mal nicht funktioniert. Das gerät hat danach immer noch mein gesicht erkannt und mich mit namen begrüßt. Der vierte versuch der rücksetzung läuft seit zwei stunden und steht bei 32%. Ich hatte das gerät nicht mal zwei stunden in gebrauch und außer systemupdates nichts installiert. Hallo microsoft, danke für nichts.
  15. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Ich habe das surface pro 6 zusammen mit dem type cover gekauft. Die tastatur wurde nicht erkannt, updates und problembehandlungsversuche brachten keinen erfolg. Ohne tastatur ist das gerät für mich unbrauchbar. Mehrfache neustarts halfen auch nicht, das type cover blieb tot. Weder cortana noch die microsoft-hilfeseiten lösten das problem. Als ich beschloss, das surface pro und das type cover zurück zu schicken, ärgerte mich windows richtig: die rücksetzung auf werkseinstellung mit entfernung aller programme und daten hat drei mal nicht funktioniert. Das gerät hat danach immer noch mein gesicht erkannt und mich mit namen begrüßt. Der vierte versuch der rücksetzung läuft seit zwei stunden und steht bei 32%. Ich hatte das gerät nicht mal zwei stunden in gebrauch und außer systemupdates nichts installiert. Hallo microsoft, danke für nichts.
    1. Ich bin mit dem surface sehr zufrieden, es ist sehr schnell und ich kann meine fotos direkt vor ort sichten und gegebenenfalls direkt bearbeiten. Das klappt mit photoshop echt super ohne ruckeln. Das einzige was stört ist, das man bei hellem licht nichts mehr auf dem monitor sieht, dass ist ein nachteil. Aber sonst sehr gut, es passt von der größe her in fast jede fototasche.
      1. Ich bin mit dem surface sehr zufrieden, es ist sehr schnell und ich kann meine fotos direkt vor ort sichten und gegebenenfalls direkt bearbeiten. Das klappt mit photoshop echt super ohne ruckeln. Das einzige was stört ist, das man bei hellem licht nichts mehr auf dem monitor sieht, dass ist ein nachteil. Aber sonst sehr gut, es passt von der größe her in fast jede fototasche.
  16. Vorweg: ich bin rundum zufrieden mit dem surface pro 6 und dass ich so etwas jemals über ein microsoft-produkt sagen würde, hätte ich nicht gedacht. Die einrichtung war super simpel. Die handhabung ist intuitiv und auch mit dem touch-pen komme ich sehr gut zurecht. Es gibt manchmal probleme bei der erkennung des stifts in einigen eingabemasken, aber im großen und ganzen ist die unterstützung sehr gut. Auch wenn ich handschriftlich mit dem pen etwas auf dem display schreibe, ist die umsetzung ins digitale gut. Ich schließe allerdings fast immer eine bluetooth-tastatur an, wenn auch ein nicht-microsoft-produkt. Probleme in konnektivität oder performance habe ich auch bei verschiedenen modellen bisher nicht festgestellt. Als zubehör habe ich mir die stylische surface-maus angeschafft. Sehr schick, praktisch zusammenklappbar und für mich ein mussdie performance des surface 6 pro ist ordentlich, das betriebssystem ist nicht anders zu bedienen als jedes andere w10 und ich genieße es, die apps für z. Instagram und twitter direkt auf diesem tablet-pc bedienen zu können, ohne dafür einen browser nutzen zu müssen. Habe ich maus und tastatur mal nicht zur hand nutze ich das surface einfach wie ein normales tablet mit touchscreen. Dieser funktioniert tadellos und auch die eingeblendete tastatur ist zuverlässig und gut zu bedienen. Streaming: bisher habe ich keine videos über netflix & co geschaut, aber die qualität von you tube-streams ist auf dem surface schon mal klasse. Ein manko ist der einzelne usb-anschluss.
    1. Vorweg: ich bin rundum zufrieden mit dem surface pro 6 und dass ich so etwas jemals über ein microsoft-produkt sagen würde, hätte ich nicht gedacht. Die einrichtung war super simpel. Die handhabung ist intuitiv und auch mit dem touch-pen komme ich sehr gut zurecht. Es gibt manchmal probleme bei der erkennung des stifts in einigen eingabemasken, aber im großen und ganzen ist die unterstützung sehr gut. Auch wenn ich handschriftlich mit dem pen etwas auf dem display schreibe, ist die umsetzung ins digitale gut. Ich schließe allerdings fast immer eine bluetooth-tastatur an, wenn auch ein nicht-microsoft-produkt. Probleme in konnektivität oder performance habe ich auch bei verschiedenen modellen bisher nicht festgestellt. Als zubehör habe ich mir die stylische surface-maus angeschafft. Sehr schick, praktisch zusammenklappbar und für mich ein mussdie performance des surface 6 pro ist ordentlich, das betriebssystem ist nicht anders zu bedienen als jedes andere w10 und ich genieße es, die apps für z. Instagram und twitter direkt auf diesem tablet-pc bedienen zu können, ohne dafür einen browser nutzen zu müssen. Habe ich maus und tastatur mal nicht zur hand nutze ich das surface einfach wie ein normales tablet mit touchscreen. Dieser funktioniert tadellos und auch die eingeblendete tastatur ist zuverlässig und gut zu bedienen. Streaming: bisher habe ich keine videos über netflix & co geschaut, aber die qualität von you tube-streams ist auf dem surface schon mal klasse. Ein manko ist der einzelne usb-anschluss.
  17. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Was echte iunnovation bringt – ohne lüfter sehr schick und hoch leistungsfähig.
  18. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Was echte iunnovation bringt – ohne lüfter sehr schick und hoch leistungsfähig.
    1. I’ve had a sp4 since september 2016 before buying this unit. That sp4 unit overheated when playing long videos or doing video chat. As a result there were ghost images on the screen and i would have to let it cool down. I used a small external fan to keep it cool and that worked, but the problem got worse over time. I hesitated to get the sp6 because i thought the form factor was going to lead to overheating again. I found a review of the sp6 saying that it didn’t overheat and so i took the risk. I can confirm that it doesn’t overheat. I’m very happy with the sp6. I just did a skype call of 2 hours and the sp6 is still cool. It is totally quiet (fanless), has a great display, a great webcam, great speakers, great portability and the price is not that high anymore. It is also faster and cheaper than the sp4 with the same specs. My old type cover still works with it. One tip: be careful not to drop it, especially if you have headphones or other peripherals connected to it. If the screen gets a crack, that’s it.
  19. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    I’ve had a sp4 since september 2016 before buying this unit. That sp4 unit overheated when playing long videos or doing video chat. As a result there were ghost images on the screen and i would have to let it cool down. I used a small external fan to keep it cool and that worked, but the problem got worse over time. I hesitated to get the sp6 because i thought the form factor was going to lead to overheating again. I found a review of the sp6 saying that it didn’t overheat and so i took the risk. I can confirm that it doesn’t overheat. I’m very happy with the sp6. I just did a skype call of 2 hours and the sp6 is still cool. It is totally quiet (fanless), has a great display, a great webcam, great speakers, great portability and the price is not that high anymore. It is also faster and cheaper than the sp4 with the same specs. My old type cover still works with it. One tip: be careful not to drop it, especially if you have headphones or other peripherals connected to it. If the screen gets a crack, that’s it.
  20. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Firstly i want say that its just amazing. I can work my all daily works with it. Its very light which i liked much. There are a lot of features which gives this a very highend value.
  21. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Firstly i want say that its just amazing. I can work my all daily works with it. Its very light which i liked much. There are a lot of features which gives this a very highend value.
    1. 4 wochen und bin damit sehr zufriedenbildqualität, cpu-leistung, akku-laufzeit, verarbeitung. Mit dem type cover auch gut als notebook zu verwenden.
  22. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    4 wochen und bin damit sehr zufriedenbildqualität, cpu-leistung, akku-laufzeit, verarbeitung. Mit dem type cover auch gut als notebook zu verwenden.
  23. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Ich habe mir das gerät für die uni gekauft und verwende es zusätzlich auch in der freizeit. Es funktioniert wirklich sehr gut, mit dem surface pen lässt es sich sehr gut auf dem display schreiben.
  24. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Ich habe mir das gerät für die uni gekauft und verwende es zusätzlich auch in der freizeit. Es funktioniert wirklich sehr gut, mit dem surface pen lässt es sich sehr gut auf dem display schreiben.
  25. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Ich wollte meinen unterricht moderner und digitaler gestalten. Und die unterrichtsergebnisse nachhaltiger nutzen. Bisher setzte ich ein notebook ein, welches ich an einen beamer anschließe, um präsentationen, videos und dokumente zu zeigen. Nach langer, reiflicher Überlegung zwischen einem surface pro 6 oder einem ipad pro fiel die wahl auf das surface aufgrund des windows-betriebssystems. Das surface erlaubt mir völlig neue möglichkeiten. Das arbeiten mit onenote und onedrive zusammen mit der stifteingabe ist einfach fantastisch und macht wirklich spaß. Als chemielehrer kann ich sehr leicht versuchsaufbauten und strukturformeln zeichnen und für den späteren gebrauch speichern. Die schüler können so den “tafelanschrieb” von ihrem smartphone oder von zu hause zum lernen verwenden, da sie ein kostenloses office konto besitzen. Ich verwende die tafel als antiquiertes medium seit dem kauf des surface nicht mehr. So muss ich mich auch nicht mehr umdrehen und habe jederzeit die lerngruppe im blick.
  26. Rezension bezieht sich auf : Microsoft Surface Pro 6, 31,25 cm (12,3 Zoll) 2-in-1 Tablet (Intel Core i5, 8GB RAM, 128GB SSD, Win 10 Home) Platin

    Ich wollte meinen unterricht moderner und digitaler gestalten. Und die unterrichtsergebnisse nachhaltiger nutzen. Bisher setzte ich ein notebook ein, welches ich an einen beamer anschließe, um präsentationen, videos und dokumente zu zeigen. Nach langer, reiflicher Überlegung zwischen einem surface pro 6 oder einem ipad pro fiel die wahl auf das surface aufgrund des windows-betriebssystems. Das surface erlaubt mir völlig neue möglichkeiten. Das arbeiten mit onenote und onedrive zusammen mit der stifteingabe ist einfach fantastisch und macht wirklich spaß. Als chemielehrer kann ich sehr leicht versuchsaufbauten und strukturformeln zeichnen und für den späteren gebrauch speichern. Die schüler können so den “tafelanschrieb” von ihrem smartphone oder von zu hause zum lernen verwenden, da sie ein kostenloses office konto besitzen. Ich verwende die tafel als antiquiertes medium seit dem kauf des surface nicht mehr. So muss ich mich auch nicht mehr umdrehen und habe jederzeit die lerngruppe im blick.

Kommentarfunktion ist geschlossen.